Ihr wollt gerne in den Reitsport starten und sucht noch ein Pferd für regelmäßiges Training oder Ausritte? Oder Ihr habt bereits ein oder mehrere Pferde und sucht dafür noch eine Reitbeteiligung?
Eines unserer Mitglieder hat zusammen mit einem Team aus Reitsportlern Horsebuddy ins Leben gerufen. Ziel ist es das Suchen und Finden von Reitbeteiligungen einfacher, sicherer und effizienter zu machen, um so langfristig den Zugang zum Reitsport für jeden Reitinteressierten zugänglich zu machen. Hinter der Plattform steht ein Semantic Web-Ansatz, welcher Reiter und Pferdehalter auf Basis ihrer Präferenzen zusammenbringt. Die Nutzer haben die Möglichkeit sehr detaillierte Profile anzulegen, beispielsweise in Bezug auf Erfahrung von Pferd und Reiter, Standort und Leistungsklasse. Auch können die Nutzer eine günstige Versicherung für die Reitbeteiligung über Horsebuddy abschließen. Zwar sind viele Pferdehalter versichert, jedoch deckt es im Falle eines Unfalls oft nicht die Reitbeteiligungspartner ab. 

Damit macht das Startup die Reitbeteiligung nicht nur einfacher und transparenter, sondern auch viel effizienter und sicherer.

Heute geht die Plattform online und startet zunächst in NRW, bevor sich dann bald auch Deutschlandweit Pferde und Reiter über Horsebuddy finden können. 

Vergesst nervige Kleinanzeigen in den Zeitungen oder auf Onlineportalen!
Hier geht’s lang zum aufsatteln:
https://www.horsebuddy.nrw