In eigener Sache

Liebe Venture Clubber und Freunde, 

eine geile und wilde Zeit liegt hinter mir als Initiator und Vorstand des VCM. Gemeinsam haben wir den Venture Club gegründet, aufgebaut und von unseren Referenten wie Axel Springer Plug&Play Accelerator, Grünspar, eCAPITAL, ZEB, AppClouds, Lawyered, stressfrei und Lieblingskapital Einblicke und Wissen über Startups und das Gründerökosystem bekommen. Dabei ging natürlich nicht immer alles glatt.

Ein Abend ist mir da besonders in Erinnerung geblieben, bei dem zuerst der Beamer in unserem gebuchten Raum ausfiel und wir uns daraufhin entschlossen umzuziehen und die ganze Veranstaltung einen Raum weiter zu verlegen. Nach einer dreiviertel Stunde klopfte jedoch jemand an unserem neuen Raum an die Tür, da dieser ab dann reserviert war. Wir zogen also wieder zurück in den ersten Raum und es ging ohne Projektor weiter. An dieser Stelle vielen Dank an die Gäste, die uns trotzdem treu geblieben sind! 

Nach der gemeinsamen Zeit mit Euch ist das schönste für mich zu wissen, wie viele Startup- und Gründungsbegeisterte wir hier in Münster erreichen konnten. Dafür möchte ich mich bei allen Teilnehmern unserer Events, den Venture Clubbern und vor allem meinen Vorstandskollegen David Steinmann und Felix Schnoor sowie Co-Initiator Mihai Melonari bedanken und sagen, dass ich stolz darauf bin was wir gemeinsam in der kurzen Zeit erreicht haben. 

Die Mitgliederversammlug hat im April Felix Baur, Marius Stolz, Felix Schnoor und Simon Hagedorn als neuen Vorstand des Venture Club bestätigt. Die Jungs brennen für den VCM und das Startup-Ökosystem und werden mit Euch den Club weiterentwickeln, Events organisieren und die Startupszene in MS ordentlich pushen. Ich wünsche ihnen und Euch alles Gute, viel Erfolg und freue mich auf die nächsten Events! 

Herzlichst,
Max Koobecaf

2016-05-13T08:51:40+00:00 13. Mai 2016|VCM on tour|