Ein Update unserer Kickstart Academy – Winter 2020

Wie finde ich ein gutes Problem? Wie baue ich daraus ein Startup? Und wie funktionieren eigentlich Dinge wie Marketing, Funding oder Pitchen? All diese Fragen beantwortet die VCM Kickstart Academy auch in diesem Jahr wieder und macht so aus Startup-Interessierten junge GründerInnen.

Seit sechs Wochen läuft die – in diesem Jahr digitale – Kickstart Academy, die die TeilnehmerInnen auch ins neue Jahr hinein begleiten wird. Nach dem Kickoff und der Teamfindung haben die mehr als 20 TeilnehmerInnen in einer Ideation-Phase verschiedene Probleme gefunden und Ideen generiert, wie diese sich lösen lassen. Sie haben ihre jeweilige Idee in einem Validierungsprozess genauer untersucht und hinterfragt und im Anschluss ein Business Modell und einen Prototypen entworfen.

In den letzten Workshops werden die einzelnen Teams lernen, wie gutes Marketing funktioniert, wie sie den Funding-Prozess angehen können und natürlich, was beim perfekten Pitch nicht fehlen darf. Das bereitet sie direkt auf den Höhepunkt der Academy vor, bei dem das Erarbeitete endlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden wird: Den Final Pitch!

Am 16. Januar 2021 um 18:00 Uhr wird es soweit sein und die top vorbereiteten Teams werden ihre Lösungen beim Final Pitch vorstellen. Hier werden die Teams nicht nur die Jury, sondern hoffentlich auch die Zuschauenden von Ihrer Lösung überzeugen. Zu gewinnen ist unter anderem das Ideenstipendium.

Corona-bedingt wird der Pitch das erste Mal digital stattfinden. Dies hat aber auch viele Vorteile, da man nun von überall dazu schalten kann, um die Keynote mitzunehmen, zu netzwerken und die frisch gebackenen GründerInnen kennenzulernen.

Schon jetzt lädt das Academy-Orga-Team dazu ein, sich das Event rot im Kalender vorzumerken, denn den Final Pitch solltet Ihr auf keinen Fall verpassen!

Weitere Infos gibt es auf allen Social-Media-Kanälen des VCMs und natürlich über die Website der Academy: kickstart-academy.com.

Die Gründerszene Münsters freut sich auf Euch!