Let’s Talk Picnic – Eventnachbericht

Am Dienstag, den 7. Mai, durften wir das holländische Startup Picnic bei uns zum Let’s Talk Picnic willkommen heißen, nachdem wir sie bereits in ihrer Zentrale in Amsterdam besucht hatten. Um 19 Uhr ging es im voll besetzten Gründer-Bienenstock „the hive“ vor vielen VCMlern aber auch einigen Gästen pünktlich los.

Zunächst erfuhren wir über die Entstehungsgeschichte des 2015 gegründeten Online-Supermarkts. Insbesondere die Series B-Finanzierung war ein großer Erfolg, der es ermöglichte stark zu expandieren. Momentan ist Picnic in 60 Städten mit 2.000 Mitarbeiten und 200.000 Kunden aktiv und hat noch große Pläne für die Weiterentwicklung des E-Food-Geschäfts. (Hoffentlich auch bald in Münster!)

Trotz des Lieferservice-artigen Angebots versteht sich Picnic immer noch als Tech Company. Sie entwickeln ihre eigenen Elektrolieferfahrzeuge und ihr Logistikalgorithmus ist das Herzstück der Unternehmung. Dieser ist dem Milchmannprinzip nachempfunden und soll die gesamte Logistik streamlinen. Außerdem legt Picnic extrem hohen Wert auf Kundenvertrauen und -zufriedenheit, welches sie über ihr Qualitäts- und Preisversprechen sowie viele Kundenaktionen garantieren. In dem Zusammenhang war es auch spannend, das positive Feedback der vielen begeisterten Kunden zu sehen. Dies ist für alle Mitarbeiter immer ein besonderes Highlight und eine große Bestätigung ihrer kundenorientierten Arbeit.

Während des gesamten Vortrages konnte man die Begeisterung des Teams für das Unternehmen und die Mission spüren. Wie immer durften die Teilnehmer danach Fragen stellen und im Rahmen eines kleinen Workshops sogar neue und kreative Ideen für Weiterentwicklungsmöglichkeiten einbringen und diskutieren. Hier gab es viele spannende Beiträge, die vielleicht sogar umgesetzt werden.

Wir haben uns über den Besuch aus den Niederlanden sowie über die vielen interessierten und kreativen Teilnehmer des Events sehr gefreut und hoffen, euch bei unserem nächsten Let’s Talk wieder anzutreffen!

2019-06-04T17:17:40+02:00 4. Juni 2019|Allgemein, LET´S TALK, Wissenswertes|